Schlagwort: Thomas Watson

Die Lehre der Buße

Dieser Band enthält eine umfassende Darlegung der biblischen Lehre von der Buße. Thomas Watson lebte im 17. Jahrhundert und kann als einer der geistlichen Führer seiner Zeit angesehen werden.

Den ganzen Beitrag lesen

Den Himmel im Sturm erobern

Ein stürmischer Eifer für den Himmel ist die große Aufgabe unseres Lebens. Wenn wir unsere ganze Zeit damit vertreiben, uns zu kleiden und zu verwöhnen oder sie mit nutzlosen Dingen zu verbringen, werden wir Gott nur einen traurigen Bericht geben können, wenn er uns durch den Tod eine Vorladung zusendet und uns gebietet, Rechenschaft von unserer Verwalterschaft abzulegen.

Den ganzen Beitrag lesen

365 Tage mit dem Puritaner Thomas Watson

Thomas Watson war ein Mann von großer Gelehrsamkeit. Er wurde wahrscheinlich in Yorkshire geboren, obwohl der Ort und das Datum seiner Geburt nicht genau bekannt sind. Seine Ausbildung erhielt er am Emmanuel College in Cambridge, welches in jenen Tagen „Schule der Heiligen“ genannt wurde. Er genoss den Ruf, ein überaus arbeitsamer Student gewesen zu sein.

Den ganzen Beitrag lesen

Darlegung der christlichen Lehre und ihre Anwendung

Dieses ist der erste Band in der Trilogie von Thomas Watson (ca.1620-1686), der einer der bekanntesten Prediger in London während der Ära der Puritaner war. Seine Schriften zeichnen sich durch Klarheit, Dynamik und geistlichen Reichtum aus.

Den ganzen Beitrag lesen

© 2017 Reformations-Gesellschaft-Heidelberg e.V.& Theme erstellt von Anders Norén